Du befindest dich hier:  » Startseite » Godiva (Shampoo Bar), 55 g  » Produkt bewerten

  Produktbewertung
 


Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung 117 Bewertungen für Godiva (Shampoo Bar), 55 g

  Der Geruch <3 Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Tanja H., 25.08.2014
Zu dem Bar muss man echt nicht viel schreiben. Tolles Shampoo (benutze danach noch Conditioner, da mir die Pflegewirkung mit meinem seeehr trockenen Haar nicht reicht) & der Geruch ist der Wahnsinn. Wer die "Lust"-Linie von Lush mag wird in LIEBEN!!! Genial =) Immer wieder gern, da er aber sehr langlebig ist, wird der nächste Neukauf wohl noch ein bisschen auf sich warten lassen :) !!
Kommentieren Kommentare (0)

  Leider Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Dominique111 S., 23.08.2014
Ich habe mich auf Godiva so sehr gefreut. Ich habe vorher Speaky Green benutzt, war ich mit diesem Shampoo sehr zufrieden. Godiva duftet sehr sehr gut, genau wie LUST Parfüm. Sehr ergiebig, und bei der Benutzung entsteht viel Schaum, aber leider dieses Produkt ist nicht für meine Haare geeignet. Nach dem Waschen habe ich keine zusätzliche Spülung benutzt, da Godiva auch Spülung enthält. Trotzdem konnte ich meine Haare kaum auskämmen. Nach dem Fönen habe ich ein trockenes, unangenehmes, glanzloses Gefühl erhalten. Ich wollte dem Produkt noch eine Chance geben. Ich habe es weiterhin benutzt, dann habe ich festgestellt dass meine Haare voll mit Schuppen sind. Danach habe ich das gute Stück verschenkt. Nicht so schlimm......unsere Haare sind voll unterschiedlich, manche sind vielleicht mit Speaky Green unzufrieden. Trotzdem werde ich weiterhin LUSH Produkte kaufen. :-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Jasmin Suchti :D Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Olga S., 16.08.2014
weil ich Jasmin über alles liebe, musste ich mir Godiva einfach kaufen, der Duft ist der Hammer....Haare sind superweich und riechen toll <3
Kommentieren Kommentare (0)

  Einfach nur toll Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Christina L., 09.08.2014
Mit dem Godiva Bar werden meine Haare super sauber, glänzend und weich. Eine zusätzliche Spülung ist definitv nicht nötig. Butterweich. Ich habe trockenes Haar und sehr angegriffene Haarspitzen. Der Geruch ist toll. Genau wie das reine Jasminöl!
Zu dieser Tensiddiskussion: Ich bin mega froh das der Bar KEINE Zuckertenside oder Cocostenside enthält. Ich reagiere auf diese ach so milden Tenside mit extremen Schuppen, Kopfhautjucken und Haarausfall. Toll das es eine Kombination aus herkömmlichen Tensiden und nätürlichen Inhaltsstoffen gibt!!!! Für mich ein Segen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Bei mir funktionierts.... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Silke H., 26.05.2014
... brauche keine extra Spülung. Habe feines Haar mit schnell fettenden Ansatz. Bin recht zufrieden damit nach ein paar Anwendungen. Haare glänzen schön und fetten auch nicht schneller nach. Wenn man den Bar nach der Anwendung in den Deckel der Dose legt und etwas trocknen lässt, dann umdreht und auch die andere Seite trocknen lässt, wird nix matschig oder so. Den Duft finde ich toll, aber das ist sicher Geschmacksache. Für mich aktuell das beste feste Shampoo, habe aber noch nicht alle durch (bisher Juniper, Ultimative Shine und Seanik). Habe es mir für den anstehenden Urlaub gekauft, perfekt - nur eine Dose anstatt 2 Fläschchen. Werde nach dem Urlaub mal das Karma testen, davon hab ich mir heute eine Probe geben lassen. Hatte mich bisher wegen dem Patchuli (schreibt man das so?) nicht getraut, weil ich den Duft nicht mag. Aber beim Schnuppern heute sehr angenehm.
Kommentieren Kommentare (0)

  mit der Zeit immer problematischer Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Anna W., 08.05.2014
Am Anfang war ich von Godiva begeistert. Ich habe einen fettenden Ansatz und trockene Spitzen. Es reichte, wenn ich die Haare alle 2 Tage mit Godiva gewaschen habe. Sie ließen sih gut auskämmen und auch der Duft hat mir gefallen. Nach ca. 4 Monaten allerdings wurde ich immer unzufriedener. Ich hatte das Gefühl, dass meine Haare von dem SHampoo einfach nicht mehr sauber wurden und auch der Geruch wurde seltsam (ein bisschen nach Moos). Das wurde so schlimm, dass ich ständig meine Haare waschen wollte und mir total klebrig und dreckig vorkam...
Kommentieren Kommentare (0)

  Nicht so meins Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Christine P., 29.04.2014
Ich benutze sonst Karma Komba, wovon ich total begeistert bin. Wollte aber mal Godiva ausprobieren, ob sich meine Haare nach dem Waschen besser auskämmen lassen. Das ist bei mir aber nicht der Fall - ich kommen mit Karma Komba besser zurecht, meine Haare glänzen danach schöner und der Duft von Godiva sagt mir auch nicht besonders zu. Godiva ist sicher kein schlechtes Produkt, aber eben nicht meins.
Kommentieren Kommentare (0)

  Liebe! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Joanna K., 16.04.2014
das ist das beste Shampoo dass ich je hatte. Habe krauses,dckes und sehr trockenes Haar, da ich es blondieren muss um einen schönen Karamellton hinhzubekommen. Dieses Shampoo ist alles in einem und sehr zeitsparend, das einzige Manko ist, dass es recht kostspielig ist, mir recht das Shampoo höchstens 3-4 Wochen, da ich meine Löwenmähne fast jeden Tag waschen muss. Aber ich muss sagen mir ist das Geld wert, meine Haare haben noch nie so geglänzt und noch nie so gut gerochen <3
Kommentieren Kommentare (0)

  enttäuscht Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sabina K., 06.02.2014
es tut mir wirklich furchtbar leid, dass ich das hier so schreiben muss - aber die Bars sind gefährlich - habe mir kürzlich 2 gekauft, weil ich meinen Haaren etwas gutes tun wollte - Fehlanzeige - Godiva habe ich als erstes ausprobiert und um was positives zu sagen, das Haar fühlt sich super an - das ist aber auch schon alles. der Geruch ist furchtbar und - ich habe 5 Haarwäschen hinter mir - mit jeder Wäsche wurde es schlimmer - Schmerzen, Stechen und furchtbarer Juckreiz auf der Kopfhaut. es war nicht mehr zum Aushalten. jetzt nehme ich herkömmliches Haarwaschmittel und mir geht's wieder gut. daraufhin habe ich die Inhaltsstoffe gegoogelt und habe einen Schreck bekommen. Bitte laßt die Hände von Sodium Lauryl Sulfate, das Zeug ist gefährlich. früher war es mal in jedem Waschmittel drin, aber seit sie wissen, dass es allergische Reaktionen und KREBSERREGEND ist, wurde es raus genommen. eigentlich wollte ich meine Bars verschenken, nun werde ich sie - da ich sie ja wohl nicht zurück geben kann - in die Tonne werfen. schade - 20,00€ zum Fenster raus...
Kommentieren Kommentare (0)

  Wurde leider schnell zu Matsch Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Melanie F., 19.01.2014
Meine Bewertung wurde nicht aufgenommen, daher probier ich es nochmal...leider brach mir Godiva nach nur wenigen Haarwäschen auseinander und wurde zu Matsch, trotz ordentlichem Abtrocknen nach dem Waschen. Karma Komba ist da viel haltbarer.
Kommentieren Kommentare (0)

  Super Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Frauke D., 19.01.2014
Ich habe Godiva als Test bestellt, ob ich im Urlaub (oft aktiv auf Hütten oder Zeltplätzen) auch mit einem Produkt statt zweien klarkomme. Ohne Conditioner werden meine Haare sonst auch mit CurlyWurly oder Karma Komba trocken. (Lange lockige Haare, wirken dick und wuschig, sind aber fein und trocken)
Der Duft ist zwar nett aber recht intensiv - wenn die Seife getrocknet ist, packe ich sie wieder in die Dose, sonst riecht das ganze Haus danach.
Die Anwendung ist wie mit allen festen Shampoos hier sehr einfach und extrem ergiebig.
Ich habe es jetzt ein paar Tage im Gebrauch und die Haare fühlen sich auch ohne Condi weich an ohne total platt am Kopf zu hängen, wie es bei Condis gerne vorkommt - man muss es nur wirklich gründlich ausspülen. Ich fasse mir immer wieder in die Haar und freue mich über das weiche nicht-knotige Gefühl.
Ich bin am überlegen, ob ich das Shampoo auch im Alltag weiternutze (sonst CurlyWurly+Condi) statt es nur für Urlaube aufzuheben ;).
Kommentieren Kommentare (0)

  Lecker!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Daniela D., 09.01.2014
Also ich finde das Godiva super lecker duftet eigendlich so wie das Lust Parfume von Lush :)
Meine auch das die haare ein bisschen besser zum durchkämmen sind als wenn man z.B new benutz hat.
Ich nehme aber trotzdem immer noch ein bisschen spülung für die spitzen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Ich hab die Haare schön ;) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Katharina P., 01.12.2013
Gleich bei der ersten Benutzung viel mir der weiche Schaum auf, ich hatte das Gefühl er reinigt nicht so quietsch sauber was ich aber sehr angenehm finde :) der Geruch tja man liebt ihn oder hasst ihn... Ich ertrage ihn aber er hält sich nach dem waschen auch nicht in den Haaren bei mir. Einen conditioner verwende ich trotzdem, es ist meiner Meinung nach ein gutes pflegeshampoo.
Kommentieren Kommentare (0)

  Super pflegend!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Christin M., 30.09.2013
Godiva ist mein 3. Stück in der Sammlung der Shampoo Bars. Ich habe es heute im Lush Laden gekauft und musste es gleich ausprobieren. Es macht die Haare streichelweich und zusätzlich Conditioner ist unnötig. 1 Pünktchen Abzug für den Duft. Er ist absolut nicht mein Favorite! Es riecht sehr stark nach Jasmin! Würde dieses Bar einen anderen Duft bekommen, wäre ich sehr dankbar!
Kommentieren Kommentare (0)

  leider,leider... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Beatrix B., 16.09.2013
Zu gerne würde ich die Shampoo Bars von Lush testen, da mich das Konzept von festem Shampoo und der Einsparung von Verpackungsmüll total überzeugt. Auch die vielen pflanzlichen Inhaltsstoffe lesen sich toll. Im krassen Gegensatz dazu stehen leider doch noch einige Inhaltsstoffe, welche als gesundheitlich bedenklich eingestuft werden, u.a. "Sodium Lauryl Sulfate". Diese wären doch bestimmt leicht auszutauschen...? Ich bin mir sicher, dass Lush als Brand davon sowohl durch Kundenzuwachs als auch durch Imagegewinn profitieren würde.
Kommentieren Kommentare (0)

  SUPER!!! Ausgangsmaterial :-) ->Haare: fein, kinnlang, blonde Strähnen, fettender Ansatz und trockene Spitzen Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Verena B., 31.08.2013
Wie ich bei Lush landete..... Der Flug in den Sommerurlaub stand bevor und mir graute es schon vor der 20kg Begrenzung beim Fliegen. Welche Frau kennt nicht das Problem. Nicht die Massen an Klamotten oder Schuhen ...die waren nicht das Problem, sondern der Kulturbeutel!!! Shampoos (keine Ahnung wie es euch geht, aber 2 Flaschen um mal wechseln zu können müssen schon drin sein bei 2 Wochen), Kuren wegen der Sonne und dem Salzwasser, Condis usw usw. Horror!!! Das Zeug wiegt ja reichlich. Also stöberte ich im Internet und fand diese festen Shampoo Bars und Condis und dachte, probier es aus, hast ja noch genug Zeit zum Urlaub. Ich stöberte mich durch die vielen hilfreichen Kommentare und landete bei Godiva und Seanik und Big als Condi. Meine erste Lush Bestellung traf ein. Godiva riecht einfach göttlich ....irgendwie süß und sehr angenehm. Der Duft hält auch unwahrscheinlich lange in den Haaren. Ich hab kinnlange, blond gesträhnte Haare. Trocken in den Spitzen und leider einen schnellfettender Ansatz. Tägliche Haarwäsche also und jahrelanges Silikonopfer. Die Umstellung der Haare auf silikonfrei war schon nicht ohne, trotz Big Condi. Im nassen Zustand waren die Haare recht filzig und ich musste immer noch Haaröl reindonnern um meinen knotenden Flusen Herr zu werden. Aber Leute......das geht vorbei!!!! Durchhhalten!! Meine Haare filzen nun gar nicht mehr, glänzen super schön und ich schaff es mittlerweile nur noch alle 2 Tage zu waschen (Habe im Moment das Lush Trockenshampoo im Test um den Pony und die Seiten aufzufrischen an ungewaschenen Tagen...riecht sehr zitronig, mega ergiebig und tut was es soll...meine Haare frisch halten bis zur nächsten Wäsche. Man muss etwas beim auftragen aufpassen, das nix auf den Klamotten landet). Selbst meiner Frisörin ist vor kurzem der Unterschied aufgefallen und meint, meine Haare sehen viel gesünder aus. Godiva gehört immer noch zu meinen Lieblingen, denn mittlerweile sind alle festen Bars von Lush (ausgenommen Seak&Float) in mein Badezimmer eingezogen. GD nutzt sich etwas schneller ab, als die anderen Bars, aber das liegt nur an dem Condi darin. Trotzdem hält er ewig. Ich hab ihn im Mai bestellt, seitdem regelmäßig im Wechsel mit Seanik und seit einiger Zeit den anderen Bars benutzt...die 2 Wochen Dauerbenutzung im Urlaub und bis heute sind beide noch nicht aufgebraucht bei 1-2facher Benutzung in der Woche. Preis- Leistungsverhältnis stimmen also super. Als Condi benutze ich den festen Big (riecht hammermäßig, süß...pudrig) oder den American Dream. Im Urlaub ist übrigens unserem mitreisendem Paar das Duschgel und das Shampoo nach 1,5 Wochen ausgegangen und ich hab ihnen den Seanik und Godiva im Wechsel geliehen. Duschzeug war an unserem Urlaubsort nämlich wahnsinnig teuer. Die beiden sind so begeistert gewesen, dass ich Ihnen sofort zu Hause die beiden von Lush bestellen sollte :-) Meine persönliche Topliste der Shampoo Bars: Platz 1 Godiva, Platz 2 Seanik, Platz 3 Karma Komba, Platz 4 New, Platz 5 Jumping Juniper und Platz 6 teilen sich Squeaky Green und der Ultimate Shine. Von keinem der Bars werden meine Haare platschig und ich vertrag alle super. Allein der Duft und die Tagesform entscheiden darüber, wer morgens auf meinen Haaren landet :-) Die flüssigen Shampoos von Lush benutze ich natürlich auch, aber davon mehr unter dem jeweiligen Produkt :-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Unerträglicher Geruch Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Verena B., 26.08.2013
Ich bin seit Jahren riesengroßer LUSH-Fan und probiere regelmäßig neue Produkte aus. Da ich keinen LUSH-Shop in der Nähe habe, kann ich nur online einkaufen, mochte aber den Geruch von allem, das ich bisher benutzt habe. Den von GODIVA finde ich allerdings unerträglich - beißend, bitter...ich kann es gar nicht beschreiben. Ich habe es direkt weggeworfen. :-/ Das ist aber sicherlich Geschmackssache. ;-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Riecht toll...ansonsten nichts für Locken Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Tanja B., 11.08.2013
Ich bin weiterhin auf der Mission meine Locken zum Schönsein zu zwingen. Sie sind wie Locken halt immer sehr trocken und dick. NAchdem ich mit Trichonomania und Fair Trade Honey eigentlich ganz zufrieden war, wollte ich mal Godaiva ausprobieren. So viel vorweg: Der Duft ist genial für mich und die Ergibigkeit ist ganz spitze.
Nu zum Schlechten: Meine Haare sind trotz gleichbleibender Nachbehandlung mit Retread und R&B sehr krass ausgetroknet. Ok. Ich habe es weiter versucht. Nun benutze ich es 3 Wochen. Und nun bekam ich Schuppen und eine extrem trockene Kopfhaut. Jetzt muss der Godiva wohl weg.
Will ihn jemand haben ;) ?
Kommentieren Kommentare (0)

  Super, aber... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Anisa M., 06.08.2013
Ich liebe Godiva und habs auch schon öfter gekauft. Der Duft ist einfach spitze und die Haare sehr fluffig nach dem Föhnen. Nur juckt meine Kopfhaut nach der letzen Anwendung und ich hoffe inständig,dass es an dem neuen Bar liegt und hoffentlich mit einem neuen nicht mehr auftritt,denn mit Godiva hatte ich noch nie Probleme gehabt. :/
Kommentieren Kommentare (0)

  Super Produkt für die Reise Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Helga Z., 16.07.2013
Für kurze Wochenendtrips ist dieses Produkt ideal. Nicht nur, dass es wenig Platz einnimmt, es pflegt auch mein Haar hervorragend - und meine Ansprüche sind hoch, da mein Haar gefärbt und immer ein wenig trocken ist. Aber das Godiva Shampoo hat meine Erwartungen mehr als erfüllt- das Haar ist weich, gut kämmbar und nach dem Föhnen greift es sich wunderbar an. Da dies mein erstes Haarpflege Produkt von Lush war, habe ich nun eine neue Mission: ich muss mehr Lush Haarpflege Produkte ausprobieren!!!!
Kommentieren Kommentare (0)

  Sinnlichkeit in fester Form Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Paulina M., 01.06.2013
Ich benutze das Godiva Shampoo seit mehreren Jahren immer wieder im Wechsel mit anderen Lush-Produkten und bin begeistert! Es reinigt die Haare gründlich und pflegt sogar mein blondiertes Haar ausreichend, sodass ich nach dem Waschen keinen Conditioner verwenden muss (Einmal wöchentlich benutze ich eine Haarkur). Der Duft ist intensiv, wärmend, sinnlich. Ich habe bis jetzt immer nur Komplimente bekommen.
Fazit:
Glänzendes, weiches Haar und toller Duft, der auch noch nach zwei Tagen nicht vollständig verflogen ist.
Kommentieren Kommentare (0)

  Ganz okay, aber nicht der Burner - Duft wunderbar !!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Andrea K., 31.05.2013
Ist mal ein toller Gag zum Verschenken, aber DIE Erfindung ist es nicht.
Ich habe schon 3 Sorten ausprobiert und bei allen fällt mir auf, dass ich anschließend unbedingt einen Konditioner brauche, weil mein Haar zu stumpf ist. Als pflegend kann ich es daher nicht einstufen. Gut finde ich stets die Duftvariationen und das Handling. Obwohl ich kurzes Haar habe, reicht allerdings ein Bar nicht, wie in der Produktbeschreibung angegeben für bis zu 80 Haarwäschen, sondern lediglich für ca. 40-50 Haarwäschen. Denn in 2-3 kreisenden Bewegungen erhalte ich längst nicht soviel Schaum, wie ich gerne hätte. Und das ist mir beim Shampoo einfach wichtig. Deshalb bin ich wieder auf flüssiges Shampoo umgestiegen, das ist einfach auf Dauer günstiger und pflegt mein Haar besser. Einen Stern mehr als die anderen Bars erhält Godiva, weil der Duft hammermäßig gut ist und die Pflegeeigenschaften ein klein wenig besser als bei Karma Komba oder Seanik.
Kommentieren Kommentare (0)

  Ich liebe Godiva. :) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Petra K., 22.04.2013
Ich hatte ein paar Anlaufschwierigkeiten (mein erstes Lushprodukt!), aber schon beim zweiten Mal hat alles super geklappt. :)
Da die Haare schon beim oberflächlichen drüberspülen quietschig sauber scheinen und griffig sind, hatte ich Godiva bei der ersten Anwendung nicht gut genug ausgepült.. dementsprechend waren die Haare nachher schlapp und fühlten sich nicht sauber an, weil noch Shampooreste drin waren. Seit der zweiten Anwendung spüle ich viel gründlicher aus und bin begeistert.
Ich gebe einigen meiner Vorbewerter/innen Recht, dass die Spülungsklümpchen recht ungleichmäßig im Bar verteilt sind, so dass man nicht bei jeder Anwendung ein 2 in 1 hat, sondern manchmal auch einfach nur ein (gutes!) Pflegeshampoo. Das stört mich aber nicht so.
Im nassen Zustand wirken die Haare eher verfilzt und lassen sich nicht gut kämmen, aber ich bin sowieso Lufttrocknerin und föhne (fast) nie, und je trockener die Haare werden, desto leichter geht es mit dem Kämmen - trocken dann überhaupt kein Problem mehr! Die Haare sind super weich, dabei aber nicht schlapp (habe sehr feines Haar, das sonst gerne mal hängt). Wenn ich so lange nicht warten kann, sondern föhnen oder schon mal mit feuchten, aber bitte nicht ungekämmten Haaren aus dem Haus rennen will, benutze ich ein Pflegeprodukt ohne Ausspülen und es flutscht gleich. (So bald da das alte leer ist, möchte ich Shine So Bright ausprobieren und werde berichten.)
Möchte auch noch New, Trichomania und Jungle testen, aber wenn die nichts für mich sind, bleibe ich auch gern bei Godiva. :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Schönes Ergebnis! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Lavinia L., 28.03.2013
Dieses Shampoo ist bisher mein Lieblings Shampoo (zumindest bei den festen). Meine trockenen Haare wirken wieder belebt. Das Volumen ist auch in Ordnung. Allerdings brauche in dennoch einen Conditioner um meine Haare durch zu bekommen. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.
Kommentieren Kommentare (0)

  Sorgt für Volumen UND seidig weiches Haar Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Chris G., 20.03.2013
Ich habe extrem dünnes Haar. Volumenshampoo hilft mir nicht, und Schaumfestiger ist mir immer zu viel Aufwand, ich hab es morgens gerne flink. Ich war zuerst abgeneigt, weil Conditioner mein Haar zwar noch weicher macht, leider aber auch noch platter. Skeptisch testete ich die Probe, und wow! Ohne Schaumfestiger, ohne Aufwand beim Fönen - meine Haare haben Volumen und sehen nach mehr aus, und sie bleiben den ganzen Tag in Form. Das hat mich sehr überrascht! Dazu liebe ich den Duft. Aber ich gebe zu, er ist sehr intensiv und speziell, man muss das schon mögen. Ich habe kurze Haare, verwende alle 2 Tage, besitze mein Shampoo seit 3 Monaten, und der Brocken ist gerade einmal um 1/3 geschrumpft. Das nenne ich mal ergiebig, der Preis ist nicht zu teuer.
Kommentieren Kommentare (0)

  Gutes Produkt Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Kirsten G., 17.03.2013
Nur leider Brauch man doch noch einen Condi,die Pflegewirkung reicht nicht ganz.Aber es reinigt gut und macht das Haar schön duftig
Kommentieren Kommentare (0)

  Riecht gut,... und das wars auch. Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Meike P., 27.02.2013
Der Jasmin-Duft ist wirklich umwerfend...im wahrsten Sinne des Wortes. Schon etwas zu krass.
Es ist mein erstes festes Shampoo und hatte nach der Beratung einer Mitarbeiterin hohe Erwartungen, da sie meinte, das würde gut zu meinem "Haarproblem" passen (habe taillenlanges, feines Haar, mit hohem "Filz-Faktor").
Nun gut, habe es bisher dreimal ausprobiert und bin alles andere als begeistert. Die Anwendung ist zwar klasse, sehr einfach und ergiebig, jedoch ist direkt nach dem Ausspülen der Duft verflogen.
Wäre dies das einzige Problem, wäre es nicht schlimm. Doch egal ob ich danach föhne oder an der Luft trocknen lasse, - sie hängen platt herunter, ohne Schwung und Kraft. Meine Haare sind eh eher unvoluminös, aber so platt wie nach der Anwendung des Shampoo bar waren sie nie. Und das ist schade, da dieses Shampoo für meine Verhältnisse sehr teuer ist. Schade schade. Aber Godiva ist nicht mein, vielleicht hat jemand anderes Freude daran, für meine Haare war es Folter
Kommentieren Kommentare (0)

  nicht mein fall Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Katharina J., 28.01.2013
habe ihn mir zu weihnachten schenken lassen, da ich dachte shampoo und condi in einem muss toll sein, für meine haare leider nicht so. der geruch ist sehr schwer und drücken, die leute in meiner umgebung fanden ihn sehr unagenehm bedrückend stark.... habe ihn ein paar mal benutzt aber denke ich werde ihn nicht weiter benutzen, der geruch ist nicht meiner, die pflege ... ,naja also bei meinen glatten haaren, ist nicht so gut, sie wirken nach dem waschen pappig und abends schon wieder fettig. ich denke für jemandem mit trockenem dicken haar wird es ein segen sein, ich bleibe lieber bei meinem seanik <3
Kommentieren Kommentare (0)

  Pflege light Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Margit Karin H., 20.01.2013
Godiva 2 in 1 funktioniert wirklich gut. Haare lassen sich nach dem Waschen wirklich gut durchkämmen. Komme damit wesentlich besser klar, als z. B. mit einem Shampoobar und Jungle, allerdings ist mir persönlich der Geruch zu heftig.
Kommentieren Kommentare (0)

  Traumhafter Duft, aber teilweise zusätzlicher Conditioner nötig Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Soheila O., 15.01.2013
Zuerst zum Duft: Einfach traumhaft, da möchte ich gar nicht mehr aus der Dusche raus, und es ist schön, wenn das Badezimmer danach duftet! Was den Conditioner angeht: Manchmal komme ich ohne zusätzliche Spülung aus, was toll ist, weil mein Haar dann noch nach Jasmin duftet, manchmal aber nicht (kann auch einfach an der "Tagesform" liegen). Ich verwende verschiedene Shampoo-Bars abwechselnd. Bei sehr trockenem Haar würde ich auch eher zu Trichomania raten, was ich aber auch nicht jeden Tag benutzen würde, da es sonst zu viel des Guten wird.
Kommentieren Kommentare (0)

  3. Shampoo bar Erfahrung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Ute E., 20.11.2012
Das war nun das 3. shampoo bar dass ich ausprobiert habe:
Der Geruch ist fast zuviel, wenn man ihn mag ist das sicher klasse - aber das soll nun kein Problem sein.
Aufschäumen geht prima - nur sind meine Haare danach unkämbar und völlig verknotet gewesen. Nachdem hier ein Conditioner am Wirken sein soll, war das eine Enttäuschung. Ich werde es natürlich noch hier und da weiter benutzen, aber der angekündigte Nutzen war für mich nicht da. Trichomania ist hier viel besser, macht das Haar wirklich superweich und schön. Deswegen nur drei Punkte
Kommentieren Kommentare (0)

  Gutes und Schlechtes Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Tanja K., 30.10.2012
Also das war mein erstes festes Shampoo und ich muss sagen: Der Duft ist atemberaubend schön.
Ich liebe den einfach. Der erweckt das Kind in mir, weil er so zart ist.
Weiss auch nicht - ich find ihn auf jeden Fall super klasse.
Allerdings bin ich scheinbar zu blöd dazu, das Stück zu benutzen. Zwar hab ich wirklich nach Anweisung gehandelt, dennoch hab ich nun 4 Teile davon zuhause, statt eines.
Naja, geht auch so.

Ich weiss nicht ob es am Winter liegt oder nicht, aber meine Haare fetten oben immer sehr schnell nach (quasi über Nacht) und sind dafür dann unten staubtrocken.
Jetzt bekam ich auch noch Schuppen. Ob das nen Zusammenhang hat oder nicht, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Wir hatten ja nen Wintereinbruch und meine Kopfhaut steht da bekanntermassen gar nicht drauf.

Aber daran das meine Haare so aussehen wie sie aussehen hat sich nichts geändert.
Sie fetten nach wie vor schnell nach und sind unten trocken.
Kämmen lassen sie sich allerdings wie gehabt.
Irgendwas mach ich vielleicht auch falsch, ich teste jetzt mal andere, dann seh ichs ja. =)

Aber der Duft - ein Traum.
Kommentieren Kommentare (0)

  Geruch ist super, Konditioner ersetzt es finde ich aber nicht Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Eva S., 20.10.2012
Ich mag den Duft von Godiva, bin sowieso ein Fan dieser Duftlinie (Flying Fox, Lust)
Aber ich finde den Hybrid, wenn ich mehr möchte als nur Shampoo, nicht ausreichend. Ich verwende Godiva daher eher als reichhaltiges Shampoo und benutze danach trotzdem eine Spülung. Ich habe Veganese und Jungle im Bad. :)
Kommentieren Kommentare (0)

  geruch: super, kämmbarkeit: mies Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sabine K., 25.09.2012
mir wurde im shop für meine haare godiva empfohlen.
ich mag den bar sehr und möcht ihn nicht mehr gegen ein normales shampoo tauschen.
Allerdings habe ich ähnliche Erfahrungen wie meine Vorrednerinnen gemacht:
1. riecht super klasse, liebe es, wenn die Wohnung bzw. das Bad danach duftet
2. ich komme mit dem Kamm null durch meine Haare
3. ich find auch meine Haare sehen besser aus, allerdings kann dass auch an der Haarcreme R&B liegen, die ich benutze - danach komm ich auch wieder gut durch meine Haar

Kommentieren Kommentare (0)

  Toller Geruch, sehr ergiebig, aber nicht wirklich Conditioner Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Carmen S., 17.09.2012
Ich mag den Geruch sehr und der Bar hält auch wirklich lange, allerdings merke ich nichts vom Conditioner und muss dann immer "manuell" noch Conditioner anwenden.
Was leider heißt, dass meine Haare danach nicht mehr wirklich nach Godiva riechen. Und der Geruch ist eigentlich das ausschlaggebenste, weshalb ich ihn gern habe :/
Kommentieren Kommentare (0)

  Gewöhnungsbedürftig Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Kerstin H., 10.09.2012
Godiva hab ich ca 3mal angewendet und hatte leider immer das gleiche Ergebnis: die Haare ließen sich nicht durchkämmen oder nur schwer und der Geruch war auch nicht so mein Fall, aber je trockener die Haare wurden, desto leichter ging es.

Den Namen finde ich toll, auch die Farbe aber leider mag ich dieses feste Shampoo nicht besonders.
Kommentieren Kommentare (0)

  Was mach ich mit dem Rest... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Katharina F., 08.09.2012
Mein Godiva neigt sich nun dem Ende. Leider ein ziemlich frühes, da die Conditionerstücke Sich vom Shampoo getrennt haben...da ich den Geruch aber so mag habe ich die Reste klein gehackt und werfe jetzt jedesmal wenn ich den Staubsaugerbeutel wechsel ein paar Godivabrösel in den Noch leeren Beutel.....das ganze Haus riecht dann beim staubsaugen nach Godiva...herrlich ;-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Mmmh... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Martina R., 29.08.2012
Nachdem ich das hervorragend schäumende Shampoo öfters benutzt hatte, mochte ich den Geruch nicht mehr... Als sie kleiner wurde fing sie an zu bröckeln, fand ich doof. Ich finde man sollte das feste Shampoo schon mal ausprobiert haben.
Kommentieren Kommentare (0)

  mehr Shampoo als Spülung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Laura L., 08.08.2012
Godiva riecht fabelhaft und ist auch toll in der Anwendung, allerdings ist es für mein langes, leicht trockenes/sprödes Haar nicht reichhaltig genug. Ich muss danach immer noch eine normale Spülung benutzen, in diesem Fall den Jungle Conditioner. Schade!
Kommentieren Kommentare (0)

  Mein Lieblingsshampoo-Bar Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Jelka M., 10.06.2012
Von den doch mittlerweile fünf getesteten Shampoo-Bars ist mir Godiva der Liebste. Die beste Mischung zwischen Pflege und Duft.
Der Duft ist allerdings der Marke entweder man liebt ihn oder man hasst ihn, ich jedenfalls mag ihn sehr, auch die leichte Badbeduftung durch den intensiven Jasminduft des Shampoobars.

Einen kleinen Abzung in der B-Note gebe ich dennoch dafür, dass man diesen Bar sehr sorgfältig abtrocknen muss nach der Benutzung. Nachdem ich ein kleines Wasser-Pfützchen in der Seifenschale übersehen hatte ist er mir zum Teil auseinandergelaufen :-/ Die anderen Bars sind da pflegeleichter, dieser hier hat einfach insgesamt eine weichere Konsistenz. Der Conditioner ist als kleine Würfel in dem Bar eingearbeitet.

Auf jeden Fall ein Produkt bei dem man sich auf die nächste Dusche freut :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Godreamer;-) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Alexandra M., 03.06.2012
Ein Geruch, der ein ganzes Bad infizieren kann, der auf geheimnisvolle Weise im Haar haften bleibt, der einen glauben lässt, man spaziere in einem verzauberten asiatischen Garten umher- so(oder so ähnlich) muss man sich Godiva vorstellen.
Für Duft, Auftragen und Nachhaltigkeit gibt es 100 Punkte. Der Transport auf Reisen erweist sich als etwas schwierig- geht aber. Das einzige Problem bei mir war, dass ich nach längerer Benutzung verstärkte Schuppenbildung hatte- war jedoch mit einer entsprechenden Spülung zu lösen und nun ist das Haar wieder herrlich weich und duftig frisch.
Zur Haar-Diva bin ich allerdings nicht geworden(muss wohl am Naturell liegen), sondern eher zum Träumer von solchen Aromen...
Kommentieren Kommentare (0)

  mehr erwartet... :( Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Kristina I., 30.05.2012
Wie meine Vorgänger finde ich den Duft des Shampoos super toll aber leider hat mich die Wirkung doch nicht überzeugt :( Da ich immer Probleme mit dem durchkämmen der Haare habe nach dem Waschen dachte ich der Conditioner würde das einfacher gestallten aber leider hat das Shampoo nicht die gewünschte Wirkung und der tolle Duft verschwindet beim ausspülen. Für den Preis leider sehr entäuschend.
Kommentieren Kommentare (0)

  Göttlicher Duft, passable Wirkung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Mia J., 28.05.2012
Mein erstes und (bis jetzt) letztes festes Shampoo von Lush. Der herrliche Duft, die Konsistenz und die versprochene 2-in-1-Wirkung haben mich zum Kauf überzeugt.
Der Duft hält leider nicht so lange, was wirklich schade ist, denn es riecht göttlich. Die Konsistenz ist zu Beginn noch gut, man reibt das Stück einfach übers nasse Haar, was auch bei langen Haaren möglich ist. Problematisch wird es nur, wenn Godiva fast aufgebraucht ist und anfängt zu bröseln, da man sich dann die Stückchen aus den Haaren fischen muss.
Die Wirkung ist okay, auch wenn ich mir von 2-in-1 mehr versprochen hatte.
Kommentieren Kommentare (0)

  Dieser Duft... :-) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Stephanie S., 18.05.2012
Ich liebe dieses Shampoo sehr und benutze es immer wieder gerne wegen dem unglaublich tollen Duft, der bei mir sehr lange im Haar bleibt. Eine Spülung brauche ich danach bei meinen lockigen Haaren auch nicht und wenn es mal nicht benutzt wird, beduftet es mein Badezimmer :-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Naja... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Julia W., 06.05.2012
Ich habe mir Godiva letztes Jahr gekauft und ich fand den Geruch gewöhnungsbedürftig. Die Haare musste ich mir danach immer noch einmal neu waschen, weil ich meine Haare einfach nicht mehr durchgekämmt bekommen habe. Geschäumt hat es und es wäre vll. etwas für kürzere Haare aber nicht für Haare die über die Schulterlänge hinaus gehen. Habe es nicht weiter benutzt und meiner Mutter gegeben, sie war genauso wenig davon begeistert... naja.
Kommentieren Kommentare (0)

  Passt ;) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Luisa L., 30.04.2012
Godiva riecht einfach traumhaft und ist sehr ergiebig! Leider sind meine schulterlangen, sehr dünnen Haare nach dem Waschen ganz arg verknotet. Kämmen kann ich sie erst, wenn die Haare wieder trocken sind. Deswegen ein Punkt Abzug.
Kommentieren Kommentare (0)

  Super auf den 2.Blick Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Julia S., 24.04.2012
Godiva war meine erste Lush-Hassliebe
Ich hatte einen halben Godiva in der Seifenbörse ertauscht und als er ankam, fand ich den Geruch so abartig, dass ich ihn gleich wieder vertauschen wollte. :-(
Als er dann aber ein paar Tage bei mir lag, bin ich doch neugierig geworden und hab ihn mit unter die Dusche genommen...
Ab da war´s Liebe :-)
Der Duft, die Pflege, der Waschspaß :-)
Nie mehr ohne!
Kommentieren Kommentare (0)

  Schaum-Traum :) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Maren S., 20.03.2012
Als mein Päckchen mit dem 2-in-1 Shampoo "Godiva" hier bei mir ankam, dachte ich erst mal mich trifft der Schlag. Der Geruch war so intensiv, dass ich es für unmöglich hielt, das Shampoo überhaupt zu behalten, da ich eine überaus sensible Nase habe.

Ich habe ihm trotzdem eine Chance gegeben und bin froh darum. Das Shampoo schäumt total schön, riecht nach mehrmaligem Gebrauch auch nicht mehr so stark von sich aus (nur wenn es angefeuchtet wird) und bleibt mit seinem Geruch nicht störend im Haar hängen.

Bei besonders trockenem Haar ist glaube ich schon noch ein wenig extra Pflege angesagt, aber nachdem ich mich durch mehrere vegane Shampoos durchgarbeitet habe, ist dies bisher mein Favorite. Das Haar ist gleichmäßig trocken/ normal und macht nicht wie bei den anderen den Ansatz fettig und bloß die Spitzen trocken.

Sogar mein Freund benutzt es und ist begeistert :)

Von mir bekommt es 4 Sternchen:
* schäumt super
* kein Plastik-Abfall drum herum
* sehr praktisch und platzsparend
* angenehmes "Haargefühl"

Ein Sternchen Abzug dennoch für den Geruch - nicht zu 100% mein Geschmack. Aber meine Freundin hat es gerochen und fand es super. Ist also Geschmackssache :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Versprechen nicht gehalten... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Caroline J., 13.02.2012
Also 3 Punkte kann ich mit gutem Gewissen vergeben, da Godiva wirklich gut riecht (auch noch lange auf dem gewaschenen Haar), umweltfreundlich ist und sehr ergiebig ist!
Aber von der 2-in-1-Wirkung merke ich auch nichts... der Preis hätte also auch gut der der anderen festen Shampoos sein können...
Kommentieren Kommentare (0)

  Ich liiiiieeebe diesen Duft! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Anna S., 11.01.2012
Godiva ist das beste Lush Shampoo das ich ausprobiert habe: haare glänzen toll, sitzen gut und der Duft ist der HAMMER. Als ich im Laden daran gerochen habe, wurde mir echt schlecht...ich hab den Bar trotzdem mitgenommen, weil meine Haare so trocken waren und zuhause gemerkt wie geil der Duft ist!!!Mein ganzes Badezimmer riecht danach, wirklich geil! Man darf sich nicht beirren lassen wie die Sachen im Laden riechen, weil einem noch 1000 andere Düfte in die Nase kriechen...ich hab die Erfahrung gemacht das dann vieles doch ganz anders riecht (im positiven Sinn). Das Shampoo ist für mich das Pflegenste von Lush, trotzdem brauche ich da noch eine Spülung (bei langen, trockenen Haaren die jeden Tag gewaschen und geföhnt werden bleibt das halt nicht aus)
Kommentieren Kommentare (0)

  :) Tolles Shampoo :) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Melly E., 07.01.2012
Hab eben eine Probe des Shampoos ausprobiert und direkt eins bestellt :) Is super einfach in der Anwendung - schäumt super - fühlt sich gut an & riecht seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr toll, vor allem auch noch nachm föhnen :) Ich denk ich werd meine anderen Shampoos verbannen ;)
Kommentieren Kommentare (0)

  Toll! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Michaela K., 07.01.2012
Wow - ich liebe diesen Shampoo-Bar. Ich habe ihn für die Reise gekauft, da ein normales Shampoo soviel Platz im Koffer braucht und außerdem finde ich super so Plastik zu sparen. Er riecht toll, schäumt super und meine Haare glänzen toll danach. Mehr Conditioner sollte eh nicht drin sein, da die Haare sonst vermutlich schneller fetten. Ich werds wieder kaufen!
Kommentieren Kommentare (0)

  wunderbar blumiger Duft, super Wirkung und dabei auch noch Verpackung sparen :) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Suzanne S., 02.01.2012
Godiva ist einfach der Hammer. Ich liebe den blumigen Duft der auch noch schön lang im Haar bleibt. Ich habe sehr trockene Haar und verwende nach Godiva noch den American Cream Conditioner (ein Tipp des Lush Team\'s meines Stores) oder ab und an mal den Retread Conditioner. Meine Haare sind wie verwandelt seit ich diese Kombination verwende :) die nächste neue Shampoobar liegt schon im Schrank und wartet schon darauf meine Haare glänzend und weich zu machen
Kommentieren Kommentare (0)

  Naja :-( Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Lisa-Marie T., 02.01.2012
Also das war mein erstes festes Shampoo....

+ Hält total lange!
+ Riecht wirklich gut!

- ich merke GAR NICHTS vom Conditioner.... muss IMMER zusätzlich Spülung dazu nehmen.


Werde ich nicht nocheinmal bestellen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Mehr Pflege erhofft aber unglaublicher Duft Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von J. S., 23.12.2011
Also ich muss zugeben, dass das Godiva das erste Produkt gewesen ist, was ich mir jemals bei Lush gekauft hab. Ich hab den Laden zufällig enddeckt und war sofort begeister.
So nun zum Godiva, ich hab mich bestimmt eine Stunde beraten lassen von einer wirklich ausgesprochen netten Verkäuferin ;). Diese hat mich dann zu Godiva geraten weil ich unglaublich trockenes und stapaziertes Haar habe (liegt aber an mir selbst, weil ich einfach nciht zum Frisör gehen will damit sie nicht kürzer werden, ich denke mal das kennen viele Frauen). So anfangs hab ich mich gefragt wie sowas denn zu verwenden ist, aber seitdem ich es jetzt seit 4 Wochen benurtze ist es schon Routine geworden.
Ich finde den Duft von Godiva einfach unglaublich, und das schöne ist, dass er auch noch die nächsten tage im Haar bleibt.
Von der Pfegewirkung bin ich jedoch alles andere als überzeugt. Vom Conditioner merkt man meiner Meinung nach überhaupt nichts, was aber natürlich auch an meinen seeehr anspruchsvollen Haaren liegen kann.
Vom durchkämmen nach dem Haarewaschen mit Godiva kann ich nur träumen, leider.
Kommentieren Kommentare (1)

  Wirkung überzeugt! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Susanne H., 20.12.2011
Der Geruch ist für mich persönlich unangenehm, es riecht meiner Meinung nach schrecklich nach Blumen. Was ja aufgrund der Beschreibung keine Überraschung war. Mein Freund meint, es riecht nach Klostein, aber nur das Shampoo selbst bzw beim Haare waschen, in den trockenen Haaren roch er das dann zum GLück nicht mehr. Die Wirkung gefällt mir, ich benutze es ohne zusätzliche Spülung und bin zufrieden. Es schäumt sehr gut, so dass man wirklich nicht oft damit über die Haare fahren muss. Schade, dass es nicht dieses Schampoo mit anderem Duft gibt. Cocos z.B. oder Erdbeer wär toll ;-) Trotzdem: Ich kann es nur empfehlen, wenn einem die Wirkung wichtiger ist, als der Duft! (Oder man auf Blumengeruch steht)
Kommentieren Kommentare (0)

  phänomenaler Duft! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Cornelia S., 18.12.2011
Nachdem ich mit \"Karma Komba\" zu einem festen Shampoo-Fan geworden bin, war ich letztens im Shop um an den anderen Bars zu schnuppern. Und Godiva riecht einfach un-glaub-lich gut! Der Jasminduft ist so fantastisch und jedes Mal wenn ich an der Dusche vorbeigehe, rieche ich das Shampoo auf der Ablage und bin gleich ein kleines bisschen glücklicher :-)
Das Haarewaschen ist auch prima, die Haare fühlen sich sauber aber nicht ausgelaugt oder ausgetrocknet an. Für meine langen, ziemliche feinen Haare benutze ich aber trotzdem noch einen zusätzlichen Conditioner. Trotzdem: alle Daumen (und großen Zehen) hoch!
Kommentieren Kommentare (0)

  Wundervoller Duft! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Julia W., 16.12.2011
Ich bin eigentlich kein Jasminduftfan, aber Godiva riecht einfach unbeschreiblich gut!
Der Duft bleibt auch länger im Haar, und ich hatte schon öfters Komplimente dafür bekommen.

Dass es ein 2-in-1-Produkt sein soll habe ich für mich nicht feststellen können. Ich benutze meist trotzdem noch einen Conditioner. Durch die Conditionerstückchen ist mir ein Bar auch mal zerbröselt, sehr schade! Bei den anderen Shampoobars die diese Stückchen nicht haben ist mir das noch nie passiert. Dafür gibts einen Stern Abzug. Es wäre wohl besser, die Conditionerstückchen viel kleiner zu machen damit das nicht passieren kann.

Es ist wirklich ein LUSH-Anfixprodukt, ich habe Godiva schon mehrmals erfolgreich verschenkt. Der Schaum beim Waschen ist super, und zurück bleibt dieser himmlische Duft!
Kommentieren Kommentare (0)

  Super Duft und gute Pflege! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Kyra E., 12.11.2011
Bis jetzt hatte ich noch nicht so gute Erfahrungen mit festen Shampoos oder flüssigen Shampoos von Lush gemacht.Aber Godiva ist echt super!Es pflegt sehr gu,t also meine Haare sind weich und glänzen total!Der Duft ist wirklich atemberaubend!

Ich benutze es seit 2 Wochen jeden Tag und ich finde es ist einen Kauf auf jeden fall wert!Bis jetzt ist das Stück noch garnicht kleiner geworden!Also kommt mann lange damit aus!

Kommentieren Kommentare (0)

  Tolles Shampoo! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Susanne v., 18.10.2011
Die Anwendung finde ich SUPER! Sehr ergibig, allerdings sind die anderen festen Shampoos von Lush noch ergibiger. Toll für Unterwegs. Es schäumt sehr gut und lässt sich auch gut verteilen. Den Duft empfinde ich als sehr angenehm.

Meine Haare sind sehr fein, fedrig, hüftlang und blondiert. Egal welches Shampoo ich benutze, ohne Haarkur komme ich selten aus. So ist es auch bei Godiva. Allerdings darf man nicht vergessen, dass es sich hier nicht um eine Silikonbombe handelt. Ich benutze lieber eine Haarkur extra, als Silikon- oder Chemiebomben. Drogerieshampoos benutze ich seit Jahren nicht mehr, was dazu geführt hat das meine feinen blondierten Haare hüftlang und gesund sind. Godiva ist auf jeden Fall empfehlenswert!

Die Haare sind danach sehr angenehm, griffig, weich und haben Volumen. Ich muss meine Haare nur noch alle 2-3 Tage waschen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Wunderschönes Haar Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Stephanie S., 01.10.2011
Ich hab dickes, langes, braunes, leicht gewelltes Haar und ich liebe diese Shampoo einfach. Meine Haare sind leicht (nicht wie bei handelsüblichen Shampoos da waren sie immer recht schwer), man kann sie super durchkämmen, sie glänzen toll, man braucht keine Spülung und vorallem dieser tolle Geruch!!!!
Ich kann es nur empfehlen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Schön ergiebig Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Melanie R., 20.09.2011
War ja schon ein bißchen skeptisch, als ich mir das Godiva zugelegt habe. Festes Shampoo war ja was ganz neues. Nach dem ersten Gebrauch war die Skepsis sofort verflogen. Es ließ sich leicht anwenden, roch megalecker und machte die Haare weich.
Durch die feste Konsistenz ist es gut transportabel und platzsparend.
Und dieser Duft *schwärm*
Kommentieren Kommentare (0)

  Lushifizierung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Alexandra G., 13.09.2011
Der Godiva Bar ist das perfekte Mittel um auch den gesammten Bekanntenkreis zu lushifizieren.
Schäumt super (im Gegensatz zu Trichomania Shampoo), meine sowohl gelockten als auch gefärbten - und damit ziemlich trockenen und anspruchsvollen Haare lieben es, glänzen und lassen sich ziemlich gut kämmen....und der Duft ist unbeschreiblich.
Einziges Manko: ab der Hälfte wird er ein bischen bröselig.
Kommentieren Kommentare (0)

  Schöner Schaum Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Eugenia S., 11.09.2011
...nach drei - vier Haarwäschen mit Godiva Bar: Der Schaum ist toll, der Geruch des Stückes eindeutig zu intensiv, aber im Haar bleibt ja nichts zurück davon, die Frisur sitzt gut, das Haar glänzt schön und ist füllig. Leider haben Menschen mit trockener Kopfhaut wie ich danach Schuppen, nicht so wie nach dem Trachomania Shampoo Bar.
Kommentieren Kommentare (0)

  ...süchtig ist gar kein Ausdruck! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Katharina T., 07.09.2011
Ich liebe meine Godiva! Und meine Haare auch! Allerdings verwende ich im Anschluss immer nochmal einen Conditioner, weil ich sehr anspruchsvolle Haare habe und ich 2-in-1-Produkte eher skeptisch gegenüber bin. Aber der Geruch! *schmacht* Die Farbe *schmacht*
Dazu das Flying Fox Duschgel und ich fühle mich wie auf dem letzten Road Trip in der Türkei!
Kommentieren Kommentare (0)

  shampoo super, aber der conditioner.. Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Tanja W., 13.08.2011
der geruch ist fantastisch und schäumen tuts ordentlich beim waschen,aber leider merk ich von dem conditioner herzlich wenig. ich hab recht gesundes mittellanges haar und kann sie kaum kämen nachm waschen. bisschen schade :(
Kommentieren Kommentare (0)

  Weiche, Glänzende Haare :) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Erika S., 01.08.2011
Der Shampoo-Bar ist echt toll, das einzige was ich zu bemängeln habe ist das mir der Duft etwas zu intensiv ist, sonst aber top.
Kommentieren Kommentare (0)

  Immer Nachschub parat haben! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sabrina S., 08.07.2011
Das hat man nun davon, wenn man seiner Mutter die neue Bestellung vorführt - promt will sie auch nen Godiva Bar und würd dafür sogar den heißgeliebten Karma Bar mit mir tauschen (den ich aber selber auch noch habe hehe) Tja werd mich wohl bald davon trennen müssen und bei der nächsten Bestellung gleich nen Vorrat anlegen!

Wer die festen Shampoos kennt ist damit bestens bedient - wer Jasminduft mag wird verrückt danach sein!!
Kommentieren Kommentare (0)

  zufrieden Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Manuela D., 05.07.2011
benutze das shampoo schon seit einiger zeit. hab leider recht fettige haare am ansatz und natürlich super trockene spitzen. hatte mir von diesem shampoo erhofft es würde auch die spitzen pflegen, ist aber leider nicht der fall. ich benutze es abwechselnd mit einem \\\"normalen\\\" shampoo, für zwischendurch find ich es super, aber immer kann ich es nicht nehmen, weil meine kopfhaut sonst sehr trocken wird. dafür hält die wirkung lange an und die nächste haarwäsche erfolgt erst in 3 tagen =). die spitzen sind noch trockener als vorher, ich muss also auf jeden fall eine kur benutzen, daher ein minus-punkt.
Kommentieren Kommentare (0)

  Ganz gut Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sandra J., 26.06.2011
Ich finde dieses Shampoo eigentlich super nur die Spülung gefällt mir nicht.

Als ich noch lange haare hatte, da fingen sie am nächsten Tag schon an fettig zu werden.

Seit dem ich den Kurzhaarschnitt habe komm ich besser damit klar.

Riechen tuts super.

Aber richtig durchkämmen kann ich meine Haare auch nich ;)
Kommentieren Kommentare (0)

  hmm... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Anne L., 09.06.2011
also ganz ehrlich? ich hab einen kurzhaarschnitt und dafür das conditioner drin sein soll hab ich meine haare nicht durchgekriegt...ich habs immerwieder versucht aber ich kann mich nicht ganz damit anfreunden...ich nehm dann ieber Shine Bar, macht meine haare schön kämmbar und riecht auch noch besser :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Tolles Schampoo! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Jennifer S., 30.05.2011
ich finde den duft sehr gut.
es schäumt auch ganz gut und die pflege ist auch super ich bekomm keine juckende kopfhaut davon und auch sonstiges nicht.
ich bestell es mir wieder!
Kommentieren Kommentare (0)

  tolles Shampoo Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Claudia J., 13.05.2011
allerdings nur für Haare, die natürliche Shampoos schon gewöhnt sind. Wer von konventionellen Shampoos umsteigt, sollte am Anfang auf jeden Fall noch eine zusätzliche Spülung dazu verwenden, weil die Haare sonst sehr trocken werden und es eine Weile dauert, bis sie sich an den \"Silikonentzug\" gewöhnt haben.
Haben sie sich aber erst mal umgestellt, gibt es nichts besseres als dieses Shampoo. Es läßt sich so leicht anweden, verbraucht wenig Platz, ist sehr ergiebig und der Duft! Ein Traum!
Kommentieren Kommentare (0)

  sicher gut für Reisen... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Ramona W., 08.05.2011
auch ich habe diesen Bar schon ausprobiert und war zuerstmal begeistert, zum Schluss hielt sich das aber ich Grenzen. Der Duft ist schon wirklich sehr intensiv aber ich fands ganz toll. Zu Anfang war auch alles prima, Haare und Duft waren wirklich göttlich!!!! Aber nach einigen Anwendungen schlug das um. Mein Haar wurde strohig, statisch und meine Locken hatten Ähnlichkeiten mit einem Mob! Mittlerweile roch mein ganzes Badezimmer nach diesem Shampoo auch ohne, dass ich es benutze und ich bekam Kopfschmerzen davon. Mein Fazit also: da es wirklich eine praktische Form hat und Shampoo sowie Conditioner enthält, wäre es ein prima platzsparendes Produkt für Reisen. Sofern einen der intensive Geruch nicht stört!
Kommentieren Kommentare (0)

  Hat mir persönlich nicht gefallen Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sophie Z., 30.04.2011
An sich ist der Bar eine witzige Idee. Aber für Haare die wirklich Pflege benötigen eher ungeeignet. Meine Haare wurden immer brüchiger und trockener. Daher habe ich recht schnell wieder auf ein Shampoo aus dem Friseurladen gewechselt.
Kommentieren Kommentare (0)

  Bedingt zu empfehlen Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Charlotte C., 10.04.2011
Im Großen und Ganzen mag ich das Godiva-Shampoo, leider hat es aber im Vergleich zu den anderen Bars bzgl. der Handhabung einige Nachteile.
Über den Geruch lässt sich nicht diskutieren, das ist Geschmackssache - entweder man liebt den starken Jasminduft oder rümpft sich angeekelt die Nase. Ich persönlich kann von diesem Duft nicht genug bekommen und kann jedes Mal, wenn ich ins Bad gehe, nicht widerstehen mal kurz eine Nase voll davon zu nehmen :)

Meine erste Shampoo-Bar war das Ultimate Shine, dessen Geruch zwar auch ganz nett ist, aber nicht im Geringsten so intensiv gut wie Godiva. Leider löst sich der Shampoo-Anteil des Godivas wesentlich schneller auf als die Conditioner-Bröckchen, so dass die Bar nach kurzer Zeit instabil wird und auseinander fällt. Auch schäumen tut dieses Produkt nicht so gut wie die anderen festen Shampoos. Von der Wirkung des Conditioners lässt sich nicht viel spüren. Meine Haare lassen sich zwar nach wie vor gut durchkämmen, sind sauber und weich, aber das Ergebnis ist nicht besser als mit der Verwendung von Ultimate Shine.
Ein weiterer Minuspunkt ist die Haltbarkeit - da die Conditioner-Bröckchen einen großen Anteil der Bar ausmachen, ist Godiva bei mir nur halb so ergiebig wie Ultimate Shine.

Zusammen gefasst würde ich sagen, dass der Duft das einzig schlagende Argument für Godiva ist - auf Grund der weniger gelungenen Handhabung und schlechterer Ergiebigkeit werde ich mir beim nächsten Mal definitiv lieber eine andere Bar kaufen.
Kommentieren Kommentare (0)

  Schade! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Julia D., 01.04.2011
Auch bei mir hatte Godiva nicht die erhoffte Wirkung, trotz enthaltenem Conditioner konnte ich meine nassen Haare nicht durchkämmen (und das versucht auf zwei verschiedene Haarlängen, da ich meine Haare inzwischen von Taillenlänge auf Schulterlänge geschnitten habe, also gut 20 cm weniger).
Lange gehalten hat es auch nicht, wobei ich zugegebenermaßen auch den Fehler gemacht habe, den Shampoobar sofort in die Dose zu legen, wo er nicht richtig trocknen konnte und sich so gänzlich auchgeweicht hat, sodass ich im Endeffekt nur noch Brei hatte, der sich schnell aufgelöst hat.
Schon nach wenigen Anwendungen völlig auseinandrgebrökelt und am Schluss war vom Shampoo nicht mehr viel übrig, außer den drei festeren Klumpen, die wahrscheinlich der Conditioner sein sollen.

Ich habe nun trotzdem nochmal einen gekauft, den ich meiner Tante zum testen geben werde, die noch wesentlich kürzeres Haar hat als ich, deshalb hoffe ich, dass sie damit zu einem besseren Ergebnis kommt.
Für mich selbst kommt er wohl nicht mehr in Frage oder nur im Wechsel mit einem anderen Shampoobar, was ich eigentlich bedauerlich finde, weil ich den Jasmingeruch sehr mag.
Kommentieren Kommentare (0)

  Raaaaaawr... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Larissa B., 21.03.2011
Absolut begeistert!!! Es riecht nach \"Ich beiß gleich rein!\" und nach \"Ich will da jetzt AUF DER STELLE reinkriechen!!\" mit einer Note von \"Ich brösel es in Stücke und schieb sie mir einfach in die Nase..\"... Benutze es als Shampoo und beim duschen auch zum einseifen... die Körnung hat nen schönen peelenden Effekt und hab ich zum Geruch schon was geschrieben? ;-) Nach dem baden und Haare waschen noch einreiben mit Once a year Bodybutter und mein Freund dreht vollkommen durch. Er ist ein genauso großer Lush-Fan wie ich und steht auch sehr auf das Shampoo (an mir ;-).
Die Wirkung ist ebenfalls klasse. Ich hab länger schönes Haar und es wird nicht fettig oder strohig. :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Das beste Shampoo meines bisherigen Lebens^^ Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Constanze S., 16.03.2011
Sofort schon vor dem Ausprobieren verliebte ich mich in den intensiven Blumenduft. Ich hätte ständig an dem Shampoo schnuppern können!
Es schäumt recht gut und diese kleinen Stückchen getrockneter Blüten stören mich bei der Anwendung kein bisschen. Ich habe relativ langes Haar (ca.40cm) und dennoch komme ich mit einem Shampoobar nahezu 3Monate hin, obwohl ich meine Haare meist alle 2- , seltenstenfalls alle 3 Tage wasche. Durch den enthaltenen Conditioner brauche ich keine zusätzliche Spülung oder Kur.
Einziger Mini-Nachteil ist in meinen Augen, dass die schäumenden Bestandteile sich offenbar etwas besser lösen, als die Conditionerstückchen, weshalb ich am Ende, kurz bevor das Shampoo alle ging, noch 3 kleine Conditioner\"klümpchen\" übrig hatte...ohne Shampoo. Diese Tatsache ist es für mich aber nicht wert, in der Gesamtwertung einen Stern abzuziehen:)
Kommentieren Kommentare (0)

  einfach große liebe! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Martina E., 07.03.2011
die erste woche, vielleicht noch ein bisschen länger habe ich jedes mal beim duschen fast gestöhnt beim duschen, weil der duft sooo toll war :D beim föhnen war der geruch wieder da und ich hatte noch nie weichere haare als mitm godiva. es ist durchaus mein lieblingsprodukt geworden
Kommentieren Kommentare (0)

  Ich liebe diesen Duft! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Stefanie V., 09.02.2011
Meine Haare reichen fast bis zur Hüfte und um sie gesund und glänzend zu erhalten, war ich lange auf der Suche nach einem gutem Shampoo, welches die Haare reinigt ohne sie auszutrocknen. Mit den Shampoo Bars von Lush kann ich nun endlich meine Suche beenden!
Ich hatte noch nie ein 2-in-1-Produkt, welches mir wirklich den Conditioner erspart hätte, und das ist auch bei Godiva nicht anders. Ohne Condi geht es nicht. Dennoch war es kein Fehlkauf, da dieser Duft einfach unschlagbar ist! Er hält lange an und noch am Abend riechen die Haare so wunderbar nach Jasmin!
Wenn ich meine Haare vor der Wäsche bürste, habe ich auch nach dem Waschen kein Problem sie zu entknoten. Sie sind sauber und frisch, ohne so arg beschwert zu sein, wie nach \\\"normalen\\\" Shampoos. Meine Haare glänzen gesund, aber es ist eben nicht dieser künstliche \\\"Silikonglanz\\\", den ich gewohnt war, aber das ist in Ordnung, wenn nicht sogar besser.
Kommentieren Kommentare (0)

  ganz,ganz toll! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Kirsten A., 05.02.2011
das ist mein erster shampoo bar von lush und ich bin positiv überrascht. ich hätte nicht gedacht das der bar so unglaublich viel schaum auf meinem kopf fabriziert :)
der duft ist auch sehr angenehm. zur aufbewahrung lasse ich den bar nicht in der dusche liegen,sondern wickel ihn in einen waschlappen ein,da er sich sonst möglicherweise auflösen würde.der godiva bar verspricht,dass man neben einem shampoo auch die pflege eines conditioners erhält.und dies kann ich nur bestätigen.schon nach der ersten anwendung war mein haar weich und geschmeidig.ich rate aber das haar vor dem duschen gut durchzukämmen.
aber alles in einem ein super produkt!

Kommentieren Kommentare (0)

  riecht herrlich**** Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Claudia B., 02.02.2011
Riecht wunderbar! Allerdings kann ich nicht sagen das man den Conditioner spart, denn den brauche ich nach der Godiva Anwendung umbedingt!
Wobei ich aber erwähnen muss, dass ich blondiertes Haar habe und es dadurch trockener ist als unbehandeltes Haar! Vier Sterne für den Geruch und die reinigende Wirkung!!
Kommentieren Kommentare (0)

  finde ich super Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Claudia D., 17.01.2011
tolles shampoo brauchte auch wirklich keinen condi mehr danach..
aber da ich sehr sehr dickes und durstiges haar hab musste ich doch recht häufig noch mal drüber gehen um den für mich benötigten schaum zu entwickeln..
kürzeres oder dünneres haar brauch da gewiss weniger .. alles in allem sehr toll und erspart einem ein zweites produkt... abzug nur das ich oft drüber musste wegen der dicke meiner haare
Kommentieren Kommentare (0)

  schade... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Maike L., 07.01.2011
,dass es nach nur etwa 5 anwendungen stark geschrumpft war und dann in 4 kleine teile zerbrach. der duft ist umwerfend - ich liebe jasmin. aber das war auch schon das einzig positive an diesem shampoo.
den conditioner habe ich ebenfalls garnicht gemerkt und aufschäumen kann man das auch nicht nennen. ich bin enttäuscht - vor allem für den preis.
Kommentieren Kommentare (0)

  Ergebnis: toll, Geruch: naja Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Eva U., 30.11.2010
Die Godiva Shampoo Bar gab es bei meinem letzten Lush-Besuch als Probe. Wer dem Produkt trotz seines Geruchs eine Chance gibt (mein Freund meinte es rieche nach Oma und ich kann leider nicht widersprechen..) wird nicht enttäuscht. Die Handhabung war äußerst einfach, es hat schön geschäumt und ließ sich gut verteilen. Meine Haare wurden wunderbar seidig und meine Naturlocken kamen endlich mal wieder zur Geltung. Wen der Geruch vom Kauf abhält, kann ich beruhigen. Die trockenen Haare riechen bei mir zumindest gar nicht mehr nach Godiva, wobei ein angenehmer Geruch, der im Haar bleibt natürlich noch schöner wäre. Ich bin eigentlich kein Fan von Shampoo Bars, aber Godiva hat micht überzeugt
Kommentieren Kommentare (0)

  Ganz okay Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Monia B., 09.11.2010
Für meine sehr starken krausen Naturlocken finde ich das Shampoo leicht austrocknend und leider bröckelte der Bar nach wenigen Anwendungen in Kleinteile auseinander. Der Duft hat mir nicht so zugesagt, aber das ist Geschmacksache.
Was jedoch schade ist, das der Duft nicht lange im Haar bemerkbar bleibt (ob er mir nun gefällt oder nicht, spielt dabei keine Rolle :)) nur so nebenbei bemerkt!
Kommentieren Kommentare (0)

  Benutze lieber flüssiges Shampoo Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Nadine K., 01.11.2010
Duft ist angenehm,die Handhabung dieses Produktes ist jedoch nichts für mich.Habe langes gefärbtes Haar...leider habe ich keinen Conditioner bemerkt.Haar war danach rauh und nicht durchkämmbar.Musste danach noch andere Spülung benutzen,die den Geruch in den Spitzen überdeckt hat.Leider:(Auf der Kopfhaut selbst hat man den Duft noch lange gerochen!Duft daher top,Pflegewirkung flop.
Kommentieren Kommentare (0)

  sehr gewöhnungsbedürftig Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Jennifer M., 07.10.2010
Erstmal muss man den Geruch einfach lieben. oder hassen. Ich kann es einfach nicht riechen, eins der schrecklichsten Dinge die meiner Nase je angetan wurden. Das hat nichts mit sSinnlichkeit oder Erotik zu tun, wie in der Beschreibung steht. Auch die Pflegewirkung war enttäuschend. Aber die Lushetten sagen ja schon immer: Es gibt kein Shampoo mit Condi. Entweder oder. Die Anwendung war einfach, wie bei jedem Shampoo bar. Dafür ist mir der Godiva nach 2 maliger Anwendung auseinander gefallen. Ich würde ihn nicht empfehlen.
Kommentieren Kommentare (0)

  schööön Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Ilona T., 28.09.2010
die godiva war eines der produkte aus meiner ersten lush-bestellung. ich war sehr angenehm über den duft im haar überrascht, sowie auch die pflege. viel brauchte ich nicht zum aufschäumen, schnell und gründlich auszuspülen und am ende hatte ich schönes weiches, duftendes haar, welches schöön im glanz war und ordentlich sprungkraft hatte. selbst über längeren zeitraum verwendet, änderte die godiva nicht seine wirkung, was bei meinen haaren eher selten ist. umso länger ich ein shampoo benutze, umso langweiliger wird mein haar eigentlich aber nicht mit godiva.
Kommentieren Kommentare (0)

  Dieser Duft... Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Friederike H., 19.09.2010
...ist wirklich großartig. Alleine dafür verdient Godiva schon 5 Sterne. Die Pflegewirkung ist auch prima, bei meinem \"normalen\" Haar ist mir der Conditioner allerdings manchmal fast schon zuviel, daher benutze ich Godiva im Wechsel mit Ultimate Shine.
Kommentieren Kommentare (0)

  Top-10-Lush Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Susanne H., 13.09.2010
Nach Ultimate Shine wollte ich nun auch endlich mal Godiva ausprobieren und - was soll ich sagen ? - nun ist es eines meiner Lieblings-Lush-Produkte :) Es schäumt nicht ganz so stark / schnell wie das Ultimate Shine, aber die Pflegewirkung ist mindestens genauso gut und der Duft ... der absolute Hammer !! Mich erinnert er stark an den Flying Fox, wobei es natürlich nicht genau der gleiche ist, dafür hält er relativ lange an und ist auch noch eine Weile nach der Haarwäsche warnehmbar.
Kommentieren Kommentare (0)

  weniger ergiebig, intensiver Duft Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Larissa N., 04.09.2010
Ich hatte eine kleine Probe von Godiva beiligen und muss sagen ich hätte mehr erwartet. Der Shampoo-Bar riecht ziemlich intensiv, wer den Duft mag ist sicherlich begeistert mir war er jedoch zu süßlich und gefiel mir gar nicht und da stört die Intensität dann.
Die Konsistenz ist etwas bröckelig und mir brachen schon beim ersten duschen einige Stücke ab. Das Probestück hielt nicht besonders lange, daher würde ich den Preis im Verbracuh höher einschätzen als bei anderen Bars.
Er macht die Haare schön weich, jedoch musste ich sie schneller wieder waschen obwohl ich trockene Haare habe.
Kommentieren Kommentare (0)

  Herrlich gepflegte Haare! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Alexandra D., 04.09.2010
Einfach in der Anwendung, sehr ergiebig und das Resultat? Schöne fluffige Haare, nicht verknotet oder verheddert, also in der Tat kein Conditioner notwendig. Haare glänzen und sehen gesund aus - so soll es sein :-) Und zur Aufbewahrung: Ich lasse sie in der Baumwoll-Tasche vom Lush (gibt es z.Z. noch unter der Rubrik \"Good Bye) trocknen und packe sie dann in eine runde Shampoodose vom Lush. Bestens.
Kommentieren Kommentare (0)

  Aua meine Kopfhaut! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sabrina D., 02.09.2010
Das kleine gelbe Shampoo erinnert mich irgendwie an einen Toilettenstein nur nicht ganz so chemisch vom Geruch her. Als ich es die ersten paar male benutzt habe war ich total begeistert.War ja auch mein erstes Lush-Produkt. Es schäumte schön und duftete auch besser nachdem es im Haar verteilt war, die Haare liessen sich auch einigermassen gut durchkämmen, fetteten jedoch schnell nach (genauso wie bei jedem anderen Shampoo auch) aber jetzt nach der ca. 8. Haarwäsche wo, wie ich vermute das ganze Silikon aus Haaren und Kopfhaut gewaschen ist, fängt die Kopfhaut an stark zu jucken und kratzen obwohl ich zu den weniger empfindlichen gehöre. Es reizt doch sehr stark die Kopfhaut so das ich unbedingt eine Spülung benutzen (von der im Shampoo vorhandenen merkt man leider nichts)muss um die Kopfhaut zu besänftigen. Allerdings muss ich sagen das sich diese Zeichen erst eingestellt haben und vielleicht geht es ja auch wieder vorbei. Ich werde nicht aufgeben und das Shampoo aufbrauchen. Aber bei meiner Tochter für die dieses Shampoo gedacht war werde ich es sicher nicht verwenden, obwohl es mir vom Lush-Team auch für Kinderhaare empfohlen wurde. Werde mich aber dennoch erstmal durch die anderen Lush-Shampoos testen um meinen Liebling herrauszufinden. Trotzdem sehr interessantes Produkt.
Kommentieren Kommentare (0)

  Riecht gut! Macht die Haare geschmeidig weich! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sümeyye I., 14.08.2010
Ich habe sehr lange Haare und wechsel nicht gerne meine Haarpflegeprodukte, wegen der Angst meine Haare zu sehr zu strapazieren. Meine Freundin hat mir Godiva empfohlen. Sie war überzeugt davon, dass Godiva perfekt für mich ist. Ich habe es gestern ausprobiert und ich liebe es! Erstens finde ich den Geruch einfach fantastisch. Meine Haare glänzen und schauen so lebendig aus. Sie lassen sich ohne Probleme kämmen und sind so streichelzart. Ein \\\'hervorragend\\\' von mir!
Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem lush-Team. Danke für die tollen Produkte.
Kommentieren Kommentare (0)

  tip Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Elke R., 14.08.2010
kleiner tip wegen der aufbewahrung..einfach auf einen trockenen waschlappen legen bis sie trocken ist.geht leicht ab und mit dem waschlappen unter die dusche..:-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Aufbewahrung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Marion D., 03.08.2010
Also, ich bin so begeistert vom festen Shampoo, bei uns im Bad stehen dank Lush auch keine Flaschen mehr herum. Die Shampoo-Bars hebe ich in kleinen viereckigen Döschen auf, die für Küchenkräuter gedacht sind. Darin bleiben die Bars diagonal stehen, bis sie getrocknet sind, erst dann lege ich sie in die Döschen und mache den Deckel darauf.
Kommentieren Kommentare (0)

  Rundum Toll!!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Silvia B., 09.07.2010
Wir (meine bessere Hälfte und meine Tochter) benutzen es alle. Damit hat Godiva ganz verschiedene Shampoos und Spülungen aus dem Bad abgelöst. Selbst meine Tochter meckert beim kämmen nicht! Was wir noch suchen ist die ultimative Aufbewahrung im Bad. Nass in die Dose legen geht nich. Einfach so auf den Rand gibt \\\"Seifenränder\\\". Wir haben den Bar mal zum trocknen auf Papier gelegt...mit dem Erfold das ne Menge am Papier kleben blieb...Also falls jemand eine gute Lösung hat - schreibt mir!!
Kommentieren Kommentare (1)

  so betörender duft-wow- Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Uta S., 29.06.2010
ich war hin und weg von diesem tollen duft, wollt garnicht aus der wanne gehen, hab sogar den rest-sprich-den ganzen körper eingecremt....wie lecker.....mit jeder kopfbewegung duftet es blumig um mich. bin hin und weg;-))
Kommentieren Kommentare (0)

  Duft super, Ergiebigkeit eher mittelmäßig. Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Rike S., 24.06.2010
Es tut mir fast leid ein Lush-Produkt mit nur 3 Sternen zu bewerten. Godiva riecht umwerfend gut und sein Duft hat mich bei jedem Besuch im Bad betört.
Die Anwendung ist einfach und auch der Conditioner hält was er verspricht.

Allerdings hatte ich starke Probleme mit der Konsistenz. Zunächst hatte ich oft kleinere Stückchen vom Shampoo im Haar, die sich nicht aufgelöst hatten. Und je kleiner der Bar wurde desto weniger schäumte er. Ich hatte auch größere Stücke im Bar, die gar nicht schäumten, ich vermute das ist der Conditioner. Leider blieben diese Stücke zum Schluss übrig, der Bar ist relativ früh auseinander gebrochen und war dann kaum noch verwendbar.

Insgesamt reichte das Shampoo bei meinem schulterlangen Haar für maximal 40 Anwendungen (und das ist schon großzügig gerechnet).

Beim \"Hard\" hatte ich die Probleme überhaupt nicht, ich vermute es muss wirklich am Godiva liegen. Sehr schade, die Produkte sind sonst einfach toll!
Kommentieren Kommentare (0)

  Wer Jasmintee liebt wird dieses Shampoo auch lieben! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Melissa P., 18.06.2010
Einfach nur göttlich - ich fühle mich direkt ins alte China gebeamt, wenn ich meine Haare damit wasche.
Die Haare werden weich und riechen noch wunderbar nach Jasmin, wenn diese trocken sind.
Ich habe leichte Locken und die bedanken sich immer wieder gerne bei Godiva mit einer wunderbaren Sprungkraft.

Ich muss mir jedes Mal nach dem Duschen mir ein Jasmintee machen - weil mich dieser Duft so betört.
Kommentieren Kommentare (0)

  Nicht nur als Shampoo... ;) Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Christian D., 10.06.2010
Tja, Duschgel beim Sport vergessen... Nur Godiva mit...was nu?

Genau! Auch am Körper damit einseifen! Geht super, riecht herrlich. Mache ich nun öfter, auch wenn Duschgel vorhanden ist... :)
Kommentieren Kommentare (0)

  Endlich das richtige für meine Naturlocken Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Yvonne S., 29.05.2010
Nach Jahrelanger Suche hab ich endlich das richtige Shampoo für meinen Lockenkocpf gefunden. Der Duft ist auch echt super... Eine Spülung brauch ich auch nicht mehr. Der gelbe Sonnenschein ist immer dabei, auch wenn ich in Urlaub geh. Das Beste: Es loäuft nicht aus ;)
Kommentieren Kommentare (0)

  hmmm Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Jessica M., 28.05.2010
nicht pflegend genug für mein afrrokrauses Mix-Haar. Aber der Duft mal wieder - uiuiui!
Und schäumt schön.
Kommentieren Kommentare (0)

  zart duftend Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Maria A., 19.05.2010
Das Shampoo riecht extrem gut und das Haar danach auch.
Kommentieren Kommentare (0)

  ich mags Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sonja S., 14.05.2010
riecht lecker und meine haare werden schön seidig und lassen sich leicht kämmen.
Kommentieren Kommentare (0)

  WOW!!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Daniela R., 10.05.2010
anfangs war mir der duft gar nicht angenehm...die pflegewirkung kam erst nach dem zweiten/dritten mal so wirklich zur geltung.
...und nun...bin ich wirklich verliebt in dieses shampoo :) meine haare sind wunderbar geschmeidig,glänzend und extra condi brauch ich bei diesem shampoo gar nicht.
aber das beste ist...der duft hält sehr lange und jeder(!) schnuppert gern an meinen haaren :D I
Kommentieren Kommentare (0)

  Leider statisch aufgeladene Haare Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sim H., 27.04.2010
Der Duft von Godiva ist der Oberhammer, njam! Leider wird mein Haar davon zwar weich, aber elektrisiert, schade. Ich lasse den Bar jedoch gerade am Badewannenrand in einer Dose liegen, damit man den Duft beim Baden neben dem Kopf wenigstens noch erschnüffeln kann; auch riecht es im Bad dadurch super. Schade, nichts für meine Haare und die Kopfhaut war danach auch ein bisschen beleidigt. So benutze ich jetzt lieber weiterhin The Blonde Shampoo (*****) oder natürlich das Meersalzshampoo BIG -a must have- (beides in Kombi mit dem AC Conditioner!) und man hat Haare wie aus dem Katalog.
++ la simska-Köln ++
Kommentieren Kommentare (0)

  nicht zu empfehlen Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Ann-cathrin F., 21.04.2010
meine kopfhaut schuppte auch hier wie beim jj. schade obwohl lush klasse ist
Kommentieren Kommentare (0)

  Produkt hat mich voll überzeugt!!!!! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Stephanie W., 19.04.2010
Benutze das Produkt Godiva jetzt ungefähr ein halbes Jahr. Es pflegt meine Haare super sie glänzen und sehen schön gepflegt aus.Würde es immer wider kaufen.Tolles Produkt.
Kommentieren Kommentare (0)

  Leckerster Duft, eher durchschnittliches Shampoo Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Ute P., 13.04.2010
Wäre nur der Duft zu bewerten, Godiva müsste 5* oder mehr haben.

Ist aber ein Shampoo. Und das hat bei mir leider den Effekt, dass die Haare am Ansatz deutlich schneller nachfetten als bei anderen Shampoos (z.B. Soft oder New). Es muss wohl am eingearbeiteten Condi liegen, den ich bei separater Anwendung nur auf die Längen gebe, hier aber automatisch eben mit auf den Ansatz. Mein Mann und meine Mutter haben meine Erfahrungen übrigens bestätigt. Zu empfehlen ist es also eigentlich nur für Leute, die ihre Haare eh jeden Tag waschen. Bei mir wandert Godiva jetzt in den Wäscheschrank, dann muss ich mich nicht von dem leckeren Duft trennen ;-)
Kommentieren Kommentare (0)

  Tolles Shampoo Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Sandra G., 09.04.2010
Ich liebe den Jasmin-Duft von Godiva! Ist sehr sparsam in der Anwendung und pflegt dank dem enthaltenen Conditioner die Haare sehr gut.
Kommentieren Kommentare (0)

  Super Shampoo! Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Mareke L., 03.04.2010
Ich finde, Godiva gehört zu den besten Shampoos, die ich von LUSH je benutzt habe. Ich finde den Duft klasse, sie Haare riechen noch am nächsten Tag danach und die Haare fühlen sich sehr weich an.
Kommentieren Kommentare (0)

  Jasmin pur Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Melanie P., 02.04.2010
Der Jasmin-Geruch ist bei der Anwendung sehr intensiv, verfliegt aber nach der Haarwäsche relativ schnell. Dass ein Conditioner enthalten ist, merke ich auch trotz meiner Naturlocken, denn sie sind sehr leicht kämmbar. Ein gutes Stück !
Kommentieren Kommentare (0)

  Geschmackssache Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Julia L., 31.03.2010
Der Geruch ist wirklich Geschmackssache, da er sehr stark ist. Ich mag ihn, allerdings spüre ich auch nicht viel von dem Conditioner. Ich muss danach auf jeden Fall noch eine Spülung benutzen.In den nächten Urlaub kommts 100% mit.
Kommentieren Kommentare (0)

  Das etwas andere Shampoo Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung  
Von Frau S. Rehe, 27.03.2010
finde den Duft etwas Gewöhnungbedürftig aber jeder hat ja einen anderen Duftgeschmack. Das Shampoo lässt sich leicht verteilen und auch wieder ausspülen. Leider bin ich mit diesem Produkt nicht so zufrieden.Meine Haare fühlten sich trocken an und luden sich ständig auf (Feuchtigkeitsmangel?) nach einiger Zeit juckte meine Kopfhaut...
Kommentieren Kommentare (0)